New Product or Service

Any communications effort used to introduce a new product or service that is not a line extension.

FILTER BY:

PROGRAM

Abueladas

La misión de Aerolíneas Argentinas en Argentina es acercar la posibilidad de volar a la mayor cantidad de argentinos posible. Es por eso que, mediante un acuerdo con la entidad de seguridad social argentina (ANSES), se realizó una promoción que permitiera volar tanto a los mayores de 65 como a los decisores de compra, sus hijos y nietos.


Brand: Aerolíneas Argentinas
Client: Aerolíneas Argentinas
Agency: BBDO Argentina

Pixel for BENE

Dynamisch, flexibel, PIXEL

Klassische Büromöbel waren gestern. Mit der einfallsreichen Box PIXEL revolutioniert Bene den (Möbel-)Alltag im Geschäftsleben.

Der österreichische Büromöbelhersteller Bene hat mit PIXEL erstmals ein Produkt auf den Markt gebracht, das eine jüngere Zielgruppe ansprechen soll. Allen voran Start-ups und Creative Areas in großen Unternehmen. Die Kampagne sollte sich vor allem an Unternehmen richten, die an Arbeitsweisen abseits klassischer Mee-tings interessiert und für Teamarbeit mit einer neuen Begegnungskultur offen sind. PIXEL, die Innovation der Marke Bene, musste natürlich entsprechend modern kommuniziert werden.

PIXEL erschafft Freiheit
Die spannendsten Innovationen entstehen dort, wo man die Freiheit hat, spielerisch zu denken. Im Geschäftsalltag muss dafür erst wieder Platz geschaffen werden – sowohl kulturell als auch räumlich. PIXEL eröffnet bei der Zusammenarbeit in Teamsneue Dimensionen. PIXEL sieht zwar aus wie eine Box, ist aber viel mehr als das. PIXEL ist ein Tisch, eine Bank, ein Hocker, eine Tribüne oder alles gleichzeitig. Zonen im Unternehmen, die eine vitale Gruppen-dynamik fördern und kreativen Spielraum bieten, werden zu einem elementaren Thema. 
Die Einrichtung dazu muss einiges mit-machen können, flexibel und so unprä-tentiös wie das Team selbst sein. Mit wenigen Handgriffen zu multifunktionalen Möbelsettings: Mit PIXEL gestaltet man selbst die Räume je nach Bedarf und ermöglicht damit eine neue Meeting- und Begegnungskultur. Der an Werkstätten erinnernde Charme von PIXEL macht Idea Labs, Project Spaces und Teambereiche zu Start-up-Zonen. Wo PIXEL ist, da ent-stehen freie Gedanken, große Ideen und erfolgreiche Geschäftsmodelle. 
Die Elemente, die PIXEL ausmachen, sind die PIXEL Box, das PIXEL Top und das PIXEL Pad. PIXEL by Bene ist ein dyna-mischer Baustein für unterschiedliche Settings. Die Kampagne für PIXEL hat sich deshalb stark von der Flexibilität und Modernität des Möbels abgeleitet: Unter dem Motto „Build your Ideas“ wurde eine Kampagne entwickelt, die eine nichtklas-sische Idee in sich trägt. Zum Launch des Produktes lud Bene den Wiener Künstler Boicut ein, der live dutzende PIXEL Boxen gestaltete. Diese Boxen gingen auf Weltrei-se zu allen relevanten Büromöbelmessen und sorgten dort für Aufsehen. So konnte mit einem geringen Budget Großes erreicht werden.
Begleitend dazu gab es vereinzelt Anzei-genmotive, Einladungen, einen Produktfilm und eine Kurzdokumentation über Boicut. Ein Mediamix aus Print, Online, Events und weiteren Aktivitäten rundete die jugendli-che Kampagne ab. 
In den ersten zehn Monaten wurden bei einem gesamten Kommunikationsbudget von 158.000 Euro rund 28.000 PIXEL Bo-xen verkauft und ein Umsatz von über zwei Millionen Euro erzielt. 

Ausgezeichnete Innovation
Der flexible Baustein von Bene wurde von dem renommierten Fachmagazin „Das Büro“ zum „#1 Büroprodukt 2018“ gekürt. Die Redaktion des renommierten Fachma-gazins wählte aus mehr als 1.000 Office-Lösungen jene 100 aus, die besonders empfehlenswert sind. Für die kreative Kampagne rund um die Box darf sich Bene gleich doppelt freuen. In der neuen Katego-rie „Newcomer“ gibt es den Gold-EFFIE für PIXEL und in der Kategorie „Gebrauchsgü-ter“ erhält die Box den EFFIE in Silber.


Brand: Bene Pixel
Client: Bene GmbH
Agency: We Make GmbH

A FANTA QUE NINGUEM ESPERAVA

As vendas de refrigerantes caem ano após ano no Brasil. Nenhum sabor está imune. Quer dizer, talvez só um: o Guaraná. Em um cenário em que os principais sabores ou estagnaram ou perderam share, o Guaraná foi o único que ganhou. Foi aí que Fanta viu uma oportunidade: para recrutar novos consumidores, pela primeira vez agiria como challenger e criaria um produto para roubar share de outros guaranás, a Fanta Guaraná. Fanta viu uma oportunidade de negócio. Mas nós vimos também uma oportunidade de reposicionar a marca e se reconectar com os teens, principal público de Fanta. A surpresa do lançamento era a nossa moeda para falar com o target, que adorava novidades. Para isso, turbinamos o lado ousado-trollador de Fanta e transformamos o lançamento de um guaraná no lançamento de uma nova linguagem, de uma nova plataforma de conteúdo e de uma nova postura de marca. Tudo o que ninguém estava esperando. Com um plano de mídia diferentão que ia de bot no Facebook a filtros no Snapchat e patrocínio de um time gamer, fizemos tudo para a marca lacrar e ser percebida como inovadora, não me too. E pra pegar geral de surpresa. Geramos tanta curiosidade e fizemos tanta gente provar Fanta Guaraná que até o líder, Guaraná Antarctica, se incomodou e respondeu. Mal aí, Guaraná Antarctica, mas como dissemos na nossa resposta, #deixadeshade. 2017 foi assim: tudo novo para virar o jogo dos refrigerantes e mitar em resultados. Boatos que, se vocês vissem nossos resultados, também falariam: é, por essa eu não esperava.


Brand: Coca Cola Brasil
Client: Coca Cola Brasil - Fanta
Agency: Ogilvy

2019_co_2019_e-420-558_hero_1 El lanzamiento que nunca fue El Lanzamiento Que Nunca Fue
2019_ru_2019_1653_hero_1 Savin House Savin House. The Continuation of the legend
2019_us_2019_e-3707-257_hero_1 High & Mighty High & Mighty Launch
Close

Filter by:
+ Add More Filters

To browse winners in this category from previous years